Das Runde muss ins Eckige!

Das Runde muss ins Eckige… Was dieser Fußballspruch von Sepp Herberger mit MirabellenGrünschnabelgärtnern zu tun hat? Eine ganze Menge! Denn in der Gaststätte unserer Kleingartenanlage wird gerne mal der Fernseher eingeschaltet, um den Gästen ein wichtiges Fußballspiel zu zeigen. Ein wichtiges Fußballspiel ist, wenn die Frauen-Nationalelf um die Europameisterschaft kämpft. Und ein wichtiges Fußballspiel ist, wenn Eintracht Frankfurt kickt, egal um was. Gestern Abend war es wieder so weit: Rückspiel der Eintracht um den Einzug in die Gruppenphase der Europa League. Das Hinspiel vor einer Woche in Baku hatten die Jungs von Trainer Armin Veh 2:0 gewonnen – nun musste der FK Karabach Agdam den schweren Gang in die Commerzbank-Arena antreten, die für Fans natürlich immer noch Waldstadion heißt.

Für uns bedeutete das zunächst: Aufwärmen in Oma Mohrs Garten. Und auch hier musste das Runde ins Eckige. Gemeint sind die Mirabellen und Pflaumen, die ihren Weg in die mitgebrachten Tupperdosen finden sollten. Manche Frucht von den übervollen Bäumen landete auch gleich direkt im Mund – sehr lecker, ein wahres Schützenfest! Wir wollten mehr. Und so ging es um halb neun die paar Schritte rüber in die Vereinsgaststätte, wo der Fernseher schon lief. Es dauerte nur eine knappe Viertelstunde, bis auch Stürmer Alex Meier eine reife Kugel vom Himmel pflückte und perfekt im Kasten des Gegners versenkte. 1:0, Gesamtstand 3:0, da sollte eigentlich nichts mehr anbrennen. Jetzt hingen die Europafrüchte zum Greifen nah.

Mit der klaren Führung im Rücken schmeckten Schnitzel, Salat und Äppler gleich noch mal so gut. Dazu das übliche Fußballgequatsche, ein Schnäpschen mit den Tischnachbarn in Ehren – so gemütlich kann grünschnabelgärtnern sein. Den zwischenzeitlichen Ausgleich durch die Gäste machte das Siegtor von Takashi Inui schnell vergessen. Und so ging der Abend nicht nur für uns, sondern auch für die Eintracht mit einer reichen Ernte zu Ende. Denn der Einzug in die Gruppenphase hat wohl ein paar Millionen in die Kasse der Fußball-AG gespült. Am Sonntag müssen die Adlerträger in der Bundesliga gegen Borussia Dortmund ran. Da hängen die Früchte dann ein kleines bisschen höher…

Ein Gedanke zu „Das Runde muss ins Eckige!

  1. „Ein wichtiges Fußballspiel ist, wenn die Frauen-Nationalelf um die Europameisterschaft kämpft“ – ja! Schön, dass das mal gesagt wird, denn es hat sich in den wenigsten Gaststätten rumgesprochen … Und köstlich, wie hier in mehrfacher Hinsicht das Runde ins Eckige kommt!

Kommentar verfassen